Sabrina Tekin

 

Das bin ich:

Sabrina fast 37 und aus dem schönen Rheinland. Ich bin seit 2007 verheiratet und habe 2 Söhne, die 6 & 9 Jahre alt sind. Ich bin leidenschaftliche Reiterin, was ich leider momentan nicht ausüben kann. Wir versuchen so viel wie möglich mit den Jungs zu unternehmen.

 

Krebsbegegnung:

Erstdiagnose metastasierter Eierstockkrebs am 1.4.2015… Leider kein Aprilscherz…
Am nächsten Tag LSK zur Diagnosesicherung. Und 13 Tage später dann die große Total-OP. Dabei wurden zu Eierstöcken, Gebärmutter und Blinddarm auch das Bauchnetz und Bauchfell entfernt und ein Stück vom Zwerchfell und Darm.
Danach folgten 6 Zyklen Chemo und 26 Monate Antikörper. 2 Rehas mit den Kids und 2 wirklich gute Jahre, in denen ich viel mit den Kids unternehmen konnte.

Dann leider im November 2017 der Rückschlag. Rezidiv im Bauchfell und somit unheilbar…
Versuch einer OP an der Charité schlug leider fehl.
Und seitdem geht es körperlich bergab. Mein Darm hat vor lauter Metas nicht mehr genug Platz.
Seit März 2018 versuchen wir die unterschiedlichsten Chemos und leider bin ich jetzt bei der letzten Standardtherapie angekommen, hoffentlich schlägt diese endlich an…

 

Warum ich bei Flügelbruch mitmache:

Ich folge Dianas Blog schon länger auf FB und habe den Verein ebenfalls verfolgt. Eigentlich bin ich ja außerhalb des Einzugsgebiets. Aber mir gefällt einfach, mit viel Herzblut alle bei der Sache sind. Und dass hier wirklich die Betroffenen im Vordergrund stehen.
Spätestens seit Bettinas Flitterwochen habe ich mein Herz an den Verein verloren.
Nach #Schattenseite und der Aktion für Mathilde war klar, ich möchte ein Teil davon sein.
Bestätigt wurde ich beim Ausflug ins Phantasialand. So viele tolle Menschen. Und der Zusammenhalt, obwohl ich keinen persönlich kannte. Es wurde wie selbstverständlich nach meinen Kindern und mir mit geschaut. Und es war kein Ausflug mit Fremden, sondern mit Freunden. Danke für dieses tolle Erlebnis.
Der Verein leistet einfach so wichtige Arbeit. Und tut so viel für uns Betroffene.

Sabrina